Kleine Ferienwettkämpfe der LG Solling

Meile (&1500m), 2. Platz M50 / 8. Platz Gesamt

Am 31. Juli 2021 haben Martin Schüler und die LG Solling schon zum dritten Mal in diesem Jahr in das Solling-Stadion in Uslar eingeladen. Belohnt wurden die Ausrichter mit gutem Wetter und großem Teilnehmerzuspruch. Nicht nur Sportler aus Südniedersachen folgten der Einladung, sondern auch Starter aus den nördlicheren Regionen und den benachbarten Bundesländern waren angereist. Erfreulich waren aus unserer Sicht die Starterfelder in den Kinder- und Jugendklassen.

Für Mattias Band bot sich durch den ausgeschriebenen Meilen Lauf mit Handzeitmessung für die 1500 m die Gelegenheit seine Leistungen über die Mittelstrecken-Distanzen zu vervollständigen. Also reiste das Läufer-Team Oker am Freitagabend in der gewohnten Besetzung mit Hartmann Jung und Mattias mit Familie an. Mattias war diesmal für den ersten Lauf vorgesehen, hatte Hartmann doch die Messlatte mit zu laufenden 5:10 -5:20 für ihn recht hoch gelegt. Die erste Runde sollte Mattias in 76 s laufen.

Während sich Henrik Wagner und Simon Laue (beide LG Braunschweig) schnell vom Feld absetzten, konnte Mattias den Anschluss im Hauptfeld halten. In der letzten Runde fehlten ihm aber wie in den vergangenen Läufen etwas die Kräfte, um das Tempo zu forcieren und er musste reißen lassen. Mit 5:17,38 (1500/4:54,00) wurde er hinter Matthias Wilshausen vom LC BlueLiner  2. in der M50 und 8. in der Gesamtwertung. Rundenzeiten: (76!, 80 ,80, 80) s

Matthias (vorne) & Mattias (hinten)

 

Weitere Bilder 

Ergebnisliste beim LADV

Sollte es nicht erwünscht sein, dass wir Bilder von Personen auf Sportveranstaltungen veröffentlichen, bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Wir werden umgehend die betreffenden Bilder löschen oder Personen unkenntlich machen.

 

CLZ, 3.8.21, Mattias