Geba Bergzeitfahren 2021

Nach der Absage der Landesmeisterschaften in Schöningen haben sich Paul  und Mattias Band kurzfristig zur Teilnahme am Geba Bergzeitfahren am Samstag, 11. September entschlossen.

Die Hohe Geba ist ein 751 m hoher Berg in der Thüringischen Rhön unweit der Theaterstadt Meinigen. Hier richtete der Meininger Mountainbike Club im Rahmen des Rhön Rennsteig Cups ein Bergzeitfahren für Mountainbiker aus. Auf der 6,2 km langen Strecke vom Meininger Ortsteil Herpf bis zum Gipfel  waren 413 Höhenmeter zu überwinden. Für das Junior Race ab dem Neidhardskopf waren es immerhin noch  ca. 1,5 km mit noch 40 Höhenmetern. Die Familienwertung gewann Paul mit einem 2. Platz in seiner Altersklasse vor seinem Vater der nur den 15. Gesamtplatz erringen konnte und damit Dritter bei den Senioren III wurde.

 

 

CLZ, 12.9.21 Mattias